First edition German English Afrikaans Serbian Slovak Czech Spanish Help

jakob-lorber.cc

Einleitung Bischof Martin

Sollte sich etwa irgendein poetischer oder philosophischer Kopf an manchen Reden Martins stoßen, weil sie ihm teilweise doch zu irdisch, schmutzig und ungeistig klingen, dem sei gesagt: 'Wo ein Aas ist, da sammeln sich die Adler!'. Des Menschen Geist ist hier wie jenseits gleich in seiner Trübsal; wird er aber geläutert von allen Schlacken, dann wird er auch reden als ein reiner Geist ohne Schmutz und Trübung. – Bischof Martin, Einleitung, Absatz 2

Einleitung Mobile Ansicht Impressum