First edition German English Afrikaans Serbian Slovak Czech Spanish Help

jakob-lorber.cc

Einleitung Die Geistige Sonne

Wie wundergroß ist Gottes Reichsgebiet! / Es dehnt sich aus in aller Zeiten Ferne, / umschlingt die Erd und zahllos viele Sterne / und ist, wo nur ein Herz fürs Gute glüht! / Wer hat in ihm die Bürgerzahl erspäht? / Wer kennet seiner Kräfte Füll' und Regen, / die Saaten all, unendlich hier gesät, / und des Gedeihns und Reifens goldnen Segen? – Die Geistige Sonne, Buch 1, Einleitung, Absatz 2

Einleitung Mobile Ansicht Impressum