Help

jakob-lorber.cc

Kapitel 1 Die Heilkraft des Sonnenlichtes

22. Aus diesem Grunde will Ich euch mehrere Arten kundgeben, wie auch die dazu erforderliche Diät. Wenn diese mit dem Gebrauche der angezeigten Sonnenlichtarznei genau beachtet wird — aber wohlgemerkt: sehr genau! [* Anmerkung des C. F. Landbeck: Die heutigen sogenannten „Vegetarianer“ möchten eben in der Diät die Urväter nachahmen; aber es wird ihnen schwerlich, oder doch nur ausnahms- und teilweise gelingen. Denn jene hatten auch das äußere Berufsleben vegetarianisch eingerichtet. Dasselbe war nicht wie jetzt eine fieberhafte Hetzjagd, sondern ein menschenwürdiges, mehr beschauliches Leben und ruhigeres Wirken, — stets im Umgang mit der Natur, indem ihre Wohnungen selbst nur Hütten aus natürlichen, lebenden Bäumen waren und auch die Kleidung einfach war wie alle ihre Bedürfnisse. Dagegen stand bei ihnen die innere Bildung des Herzens und Gemütes ums unvergleichliche höher als jetzt. — Bezüglich der Ernährung kannte man damals keine Kartoffeln als Menschenspeise, noch Sauerkraut, noch Käse, noch Gebranntes oder Kaffee, noch Gewürze außer Salz — und zu jeder einfachsten Mahlzeit lebensguter Speisen die Urwürze: den gerechten Hunger. *] —, so könnet ihr damit jede Krankheit, welcher Art und welchen Namens sie auch sei, sicher heilen.

Kapitel 1 Mobile Ansicht Impressum